Freitag, 20. August 2010

Rosen-Flipi



 Rosen-Flipi ist ca. 3o cm groß und hat an seinem Grasrand klitze kleine aufgefilzte Röschen.
Selbst unser "Pitt-Bull"(Kater ) wollte unbedingt mit auf das Foto.Er ist die warmen angenehmen Sonnenstrahlen nicht mehr gewöhnt.
Der Rosen-Flipi enstand heute morgen in einer Zeitlücke.:-)
Er gefällt mir selbst so sehr,dass ich am liebsten weiterarbeiten würde aber das Radel wartet.Ich muss arbeiten gehen.
Schönes Wochenende mit vielen schönen warmen Sonnenstrahlen
Claudia

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    tolle Idee, sieht richtig klasse aus.
    Liebe Grüsse Bianca

    AntwortenLöschen
  2. oh traumhafter pilzi...der muß ja duften bei den vielen rosen dran! ;o)

    ein schönen arbeitstag und ein schöneres wochenende!
    LG anca

    AntwortenLöschen
  3. hallo liebes Frau von und zu Filz!

    das ist ja ein toller Rosenpilz!!!! Der gefällt mir sehr guuuut. Eine klasse Idee von dir Zeitlücken zu füllen....

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  4. Gott ist der schön !
    Bin total begeistert!
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht superschön herbstlich aus. Und die Röschen dran sind wirklich Zucker!
    Liebe Grüße
    Mone

    AntwortenLöschen
  6. Hach - jetzt ärger ich mich daß ich den schönen, großen Pilz von dir im Mädchenschatz gelassen habe! ;-) Sieht super aus!
    Ganz liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen